Montag, 14. November 2016

Es wird spannend

Männer - Landesliga 4. Spieltag

1. VC Wildau - Netzhoppers KWh II 3:1
MSV Zossen 07 - Nethoppers KWh II 3:0
MSV Zossen 07 - 1. VC Wildau 2:3

Bemerkung: Die VC Wildau Männer drehen gegen den MSV Zossen einen 0:2 Satzrückstand und können ihren zweiten 5-Satz Sieg in dieser Saison einfahren.

Alle Ergebnisse und Tabelle.

VC Wildau: Dittmer, Eckert, Dehnst, Kaspar, Göhr, Weber, Liedtke, Rehfeldt

Montag, 7. November 2016

Männer - Landesliga 2. Spieltag

1. VC Wildau - SV Döbern 3:0
VSV Ludwigsfelde - SV Döbern 0:3
VSV Ludwigsfelde - 1. VC Wildau 0:3

alle Ergebnisse und Tabelle

1. VC Wildau: Dittmer, Eckert, Göhr, Kaspar, Liedtke, Rehfeldt

Samstag, 15. Oktober 2016

Ergebnisse vom Wochenende

Männer - Landesliga 3. Spieltag

BSG Stahl Eisenhüttenstadt - SC Einheit Luckau    3:0
1. VC Wildau - SC Einheit Luckau                         3:1
1. VC Wildau - BSG Stahl Eisenhüttenstadt           3:2

VC Wildau: Göhr, Kaspar, Makogon, Dehnst, Eckert, Schirmer, Dittmer, Weber, Liedtke, Rehfeldt

Dienstag, 4. Oktober 2016

Wildauer Männer lassen erste Punkte liegen

Mit einem 3:0 Sieg gegen die HSG Senftenberg und einer 1:3 Niederlage gegen die Gastgeber vom HSV Cottbus starteten die Männer des VC Wildau am vergangenen Wochenende in die neue Landesliga Saison.

Gegen die HSG Senftenberg konnten die ersatzgeschwächten Wildauer im ersten Spiel des Tages, die ohne Göhr, Eckert, Kraft und Makogon antraten, ihre ersten Punkte auf der Habenseite verbuchen.

Gegen den Gastgeber aus Cottbus sorgten ein schwaches Aufschlagspiel und eine durchwachsende Annahme für eine unnötige aber letztlich verdiente Niederlage.

Am 15.10.16 empfangen die Wildauer Männer die BSG Stahl Eisenhüttenstadt und den SC Einheit Luckau in der heimischen Sporthalle der Oberschule. Ab 13:00 Uhr greifen die Männer in das Spielgeschehen in der Karl Marx Straße 108 ein.

Montag, 5. September 2016

Männer gewinnen Fritze Bollmann Cup

Nach einer 1:2 Niderlage gegen den SC Einheit Luckau und Siegen gegen die Mannschaften von SF Brandenburg I + II, sowie SG Rotation Prenzlauer Berg III + IV, sicherten sich die Männer des VC Wildau den Gesamtsieg beim Fritze Bollmann Cup 2016 in Brandenburg. Das Team sicherte sich die Trophäe zum zweiten Mal in Folge und hat im nächsten Jahr die Chance sich den Wanderpokal engültig in die vereinseigene Vitrine zu stellen.

Sieger beim Fritze Bollmann Cup 2016:
J. Liedtke, S. Liebsch, M. Kaspar, K. Dittmer, M. Göhr, S. Rehfeldt, R. Kraft,
A. Dehnst

Sonntag, 4. September 2016

Sommercamp 2016

18 Kinder und Jugendliche des Vereins verbrachten die letzte Woche der Sommerferien im Sommercamp des VC Wildau. Die Altersklassen der U 18w und der U 12m nutzten die Woche zur Vorbereitung auf die neue Saison. Neben Hallen- und Beachvolleyball standen auch gemeinsame Freizeitaktivitäten auf dem Programm. Ein Ausflug ins Strandbad Neue Mühle, ein Abend am Lagerfeuer und ein Besuch im Kino sorgten für Abwechslung in der Woche. Da der Spaßfaktor sehr hoch war und alle viel Freude hatten, wird es auch 2017 wieder ein Sommercamp in der letzten Woche der Sommerferien geben. Wir sagen Danke an alle Teilnehmer und Trainer die dabei waren und wünschen viel Erfolg in der Saison 2016/2017.

weitere Bilder findet Ihr hier

Mittwoch, 4. Mai 2016

Der Maibaum steht

Bereits am 30.04.2016 nahmen ca. 30 Vereinsmitglieder am traditionellen Maibaumumzug der Stadt Wildau teil. Dieser wurde bereits zum 9. Mal von der WiWo mbH organisiert und findet immer zu Beginn des Festes "Wildauer Walpurgisnacht" statt.
Die Vereine SV Motor Wildau, VC Wildau, SG Phönix Wildau und HSV Wildau tragen dann Sorge dafür, das der Maibaum von seiner Lagerstätte in der Friedrich Engels Straße zum Wildauer Marktplatz gelangt und aufgestellt wird.

Bei Frühlingswetter präsentierte sich unser Verein sehr zahlreich und hatte keine Probleme seinen Teil zu einem erfolgreichen Gelingen beizutragen. Der Vereinsvorstand möchte sich an dieser Stelle bei allen Teilnehmern für ihre tatkräftige oder moralische Unterstützung bedanken.

Dienstag, 12. April 2016

Maibaumtragen 2016

Für alle Vereinsmitglieder steht am 30.04.2016 das Wildauer Walpurgisfest auf dem Programm. Im Rahmen dieses Festes tragen die Wildauer Sportvereine gemeinsam den Maibaum zum Marktplatz. Treffpunkt ist für alle um 15.00 Uhr bei der Wildauer Wohnungsbaugesellschaft in der Friedrich Engels Straße 40.
Der Vereinsvorstand bittet um zahlreiches Erscheinen um den Verein in der Öffentlichkeit und speziell bei diesem Fest würdig zu vertreten.

Montag, 21. März 2016

U 12 m in Cottbus

Mit jeweils drei Spieler(innen) reisten die Teams der U 12 männlich am letzten Sonntag nach Cottbus um den dritten Vrrundenspieltag der Landesmeisterschaften zu bestreiten. Am Ende stand für VC Wildau II ein Sieg auf der "Habenseite".

Erneut 6 Punkte und am Ende Platz 3

Am letzten Spieltag der Saison konnten die Wildauer Männer vor heimischen Publikum gegen die Gäste aus Cottbus und Kolkwitz erneut die maximale Punktausbeute einfahren. Mit jeweils 3:0 wurden beide Mannschaften bezwungen.

Dienstag, 15. März 2016

U 14 männlich qualifiziert sich für das Finale der Landesmeisterschaft

Nach fünf Spielen und Platz vier am Ende des Tages qualifizieren sich Ludwig Ziebold, Joel Puhl, Christian Oehmichen und Alexander Altkrueger für die Endrunde der Landesmeisterschaften 2015 / 2016.
Unsere Jungs boten am vergangenen Sonntag in Brandenburg eine ansprechende Leistung und verloren drei Spiele unnötig. Diese Niederlagen sind mangelnder Motivation und Einsatzbereitschaft geschuldet, welche unsere Jungs leider immer mal wieder an den Tag legen. Sollte man diese Schwäche ablegen können, so ist in dieser Saison von Platz eins bis sechs alles möglich.
Die Endrunde findet am 24.04.2016 an einem noch unbekannten Spielort statt.

Spiele, Ergebnisse und Tabellen

Dienstag, 8. März 2016

6 Punkte am Wochenende für Landesliga Männer

Mit zwei 3:0 Siegen und sechs Punkten mehr im Gepäck kehrten die Männer am vergangenen Samstag aus Senftenberg zurück. Neben den Gastgebern der HSG konnte auch der VSV aus Ludwigsfelde in dieser Saison erneut bezwungen werden. Am 19.03.2016 kommt es zum letzten Spieltag der Saison in der heimischen Sporthalle der Oberschule Wildau, Karl Marx Straße 108.

Dienstag, 1. März 2016

U 12 männlich mit erfolgreichem Heimspieltag

Am Sonntag herrschte großer Trubel in der Sporthalle der Wildauer Oberschule. 11 Mannschaften spielten in zwei Gruppen die zweite Vorrunde der Landesmeisterschaften 2015/2016 in der Altersklasse der U 12 männlich.

Dienstag, 23. Februar 2016

Der ganz große Wurf gelingt nicht

In der Dabendorfer Sporthalle hatte der MSV Zossen am vergangenen Samstag zum Spitzenspieltag der Landesliga (Süd) mit den Gästen vom ESV '94 Elsterwerda und des 1. VC Wildau geladen. In Spiel 1 des Tages trafen der Tabellenführer aus Elsterwerda und der Tabellenzweite aus Wildau aufeinander.

Montag, 15. Februar 2016

6 Punkte für VC Wildau Männer

Mit 2 Siegen am gestrigen Samstag bleiben die Wildauer Männer in der Spitzengruppe der Landesliga auf dem zweiten Tabellenplatz.

Dienstag, 12. Januar 2016

U 18 Mädels gewinnen

Am vergangenen Sonntag konnten unsere Mädels der AK U 18 in heimischer Halle einen erfolgreichen Spieltag für sich verzeichnen. Zu Gast in der Wildauer Sporthalle der Oberschule waren die Mannschaften von SFB 94, 1. VC Herzberg und Netzhoppers KWh-Bestensee.

Montag, 11. Januar 2016

6 Punkte für die Männer

Mit 2 Siegen am vergangenen Wochenende bleiben die Wildauer Männer in der Spitzengruppe der Landesliga auf dem zweiten Tabellenplatz.
Durch eine geschlossene und durchweg konzentrierte Leistung der Mannschaft konnten die HSG Senftenberg und auch die Gastgeber vom VSV Ludwigsfelde jeweils mit 3:0 bezwungen werden.