Samstag, 11. November 2017

Jeder nimmt Punkte mit

Die Männer des VC Wildau kehrten mit einem Sieg und einer Niederlage am Samstag aus Eisenhüttenstadt zurück. Mit 3:1 wurde KSC ASAHI Spremberg bezwungen ehe man den Gastgebern von der Oder glatt mit 0:3 unterlag. Spiel 3 des Tages entschied Spremberg mit 3:2 für sich. Durch die Punkteverteilung an diesem Spieltag steht der VC mit Platz 5 weiterhin genau in der Mitte der Tabelle. Am 25.11.2017 beginnt dann die zweite Runde der Saison für die Wildauer in Luckau. Neben dem Gastgeber trifft man in der Lausitz noch auf die HSG Senftenberg.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier ist Platz zur freien Diskussion in einem offenen und freundlichem Klima für alle. Rassistische Einträge, Beiträge die unter das Jugendschutzgesetz fallen, strafbar sind, jemandem persönlich beleidigen oder nur provozieren werden kommentarlos gelöscht. Werbende Inhalte und Links werden nicht akzeptiert.