Montag, 15. Januar 2018

Ü 35 fährt zur NOM

Mit knappen Siegen gegen USV Potsdam (2:1) und SV Energie Cottbus (2:1), sowie zwei Niederlagen gegen den SV Rehbrücke (0:2) und den TKC Wriezen, belegten die Senioren der AK Ü 35 des VC Wildau bei den Landesmeisterschaften 2017/2018 am Ende den 3. Platz im 5'er Starterfeld.
Da es in dieser Saison keinen Vertreter aus Sachsen-Anhalt bei den Nordostdeutschen Meisterschaften gibt, qualifizieren sich die Wildauer für diese.
Am 10.02.2018 finden die NOM beim Berliner Landesmeister BVV statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hier ist Platz zur freien Diskussion in einem offenen und freundlichem Klima für alle. Rassistische Einträge, Beiträge die unter das Jugendschutzgesetz fallen, strafbar sind, jemandem persönlich beleidigen oder nur provozieren werden kommentarlos gelöscht. Werbende Inhalte und Links werden nicht akzeptiert.